• |
  • |
  • |
Vergleichsliste0
Zuletzt angesehen

Erdungsanschluss 5

Artikel-Nr.: 0.3.001.80
Erdungsanschluss 5
Erdungsanschluss 5
Erdungsanschluss 5
Erdungsanschluss 5
Besondere Produktmerkmale:
Nutenstein 5 St M5, rostfrei
Gewindestift DIN 916-M5x20, St, rostfrei
Sechskantmutter DIN 934 M5, St, rostfrei
Federring DIN 127-5, St, rostfrei
Scheibe DIN 125-5,3, St, rostfrei
Flanschmutter DIN 6923-M5, St, rostfrei
Eigenschaften
Baureihe   = Baureihe 5
Liefereinheit   = 1 Satz
Moment M = 3.5 Nm
Gewicht [g] m = 8 g
Antistatik   = ja
Klassifizierungen sind branchenübergreifende Produktdatenstandards und dienen unter anderem der strukturierten Verarbeitung in ERP- oder E-Business-Systemen.Sie benötigen die Klassifizierungsdaten aller item-Produkte für Ihr E-Procurement-System? Sprechen Sie uns gerne an.
eCl@ss 4.0 27131001
eCl@ss 4.1 27130801
eCl@ss 5.0 27130801
eCl@ss 5.1 27130801
eCl@ss 6.0.1 27130803
eCl@ss 7.1 27130802
UNSPSC 7.0 39121409
UNSPSC 9.0 39121409
Zolltarifnummer 73269098


Die Montage erfolgt durch Eindrehen des Gewindestifts (M = 3,5 Nm) in den Nutgrund und Verschrauben der Flanschmutter DIN 6923 (M = 3,5 Nm). Der Kabelschuh muss sich dabei zwischen der Flanschmutter und der Scheibe DIN 125 befinden. Anschließend wird der Erdungsanschluss mit der Sechskantmutter DIN 934 fixiert (M = 3,5 Nm).
Anschlüsse zur Erdung von Profilkonstruktionen sowie zur Verbindung der Profile untereinander bei Einbeziehung ins Schutzleitersystem. Die dauerhafte Kontaktierung erfolgt durch definierte Zerstörung der Eloxalschicht im Nutgrund und auf den Nutflanken.