• |
  • |
  • |
Vergleichsliste0
Zuletzt angesehen

Scharnier 8 Al FP0 leicht

Artikel-Nr.: 0.0.488.92
Scharnier 8 Al FP0 leicht
Scharnier 8 Al FP0 leicht
Scharnier 8 Al FP0 leicht
Scharnier 8 Al FP0 leicht
Besondere Produktmerkmale:
Scharnierlappen, Al, eloxiert, natur
1 Nutenstein V 8 St M6, verzinkt
1 Senkschraube DIN 7991-M6x14, St, verzinkt
Scharnier AI leicht, Bolzensatz D6
Anwendungs- und Montagehinweise
Eigenschaften
Baureihe   = Baureihe 8
Liefereinheit   = 1 Satz
Gewicht [g] m = 94 g
Werkzeug Artikel-Nr.: Menge
Schraubendreher mit Quergriff SW4 Schraubendreher mit Quergriff SW4 0.0.406.39 1 Stück
Schraubendrehereinsatz SW4-1/4″ Schraubendrehereinsatz SW4-1/4″ 0.0.650.50 1 Stück
Bezeichnung Datum Größe
Montage-Anleitung
04.09.2012 1 MB
Anmelden
Klassifizierungen sind branchenübergreifende Produktdatenstandards und dienen unter anderem der strukturierten Verarbeitung in ERP- oder E-Business-Systemen.Sie benötigen die Klassifizierungsdaten aller item-Produkte für Ihr E-Procurement-System? Sprechen Sie uns gerne an.
eCl@ss 4.0 22041403
eCl@ss 4.1 22041403
eCl@ss 5.0 23250304
eCl@ss 5.1 23250304
eCl@ss 6.0.1 23250304
eCl@ss 7.1 23250304
UNSPSC 7.0 31162403
UNSPSC 9.0 31162403
Zolltarifnummer 83021000


Schlanke Aluminiumscharniere mit hoher Stabilität
Die Scharniere Al leicht sind geeignet zur Verwendung an Schwenktüren und Klappen in Profilbauweise oder aus massiven Platten.
Aufsatzscharniere oder Befestigung im Türspalt
Scharniere Al leicht können als Aufsatzscharniere verwendet werden. So ermöglichen sie die Anbringung von Türen nahezu ohne Türspalt zur Zarge (Bezeichnung "0"). Bei der Montage der Scharniere Al leicht im 4 mm- Türspalt zwischen Tür und Zarge (Bezeichnung "4") sind die Befestigungsschrauben bei geschlossener Tür unzugänglich abgedeckt.
Kombination von Baureihen 6 und 8 untereinander
Die Vielzahl der Kombinationsmöglichkeiten erlaubt den Einbau von Türen in Rahmen der Baureihen 6 und 8 und die Kombination verschiedener Profilgrößen miteinander.
Schlanke Aluminiumscharniere mit hoher Stabilität
Die Scharniere Al leicht sind geeignet zur Verwendung an Schwenktüren und Klappen in Profilbauweise oder aus massiven Platten.
Aufsatzscharniere oder Befestigung im Türspalt
Scharniere Al leicht können als Aufsatzscharniere verwendet werden. So ermöglichen sie die Anbringung von Türen nahezu ohne Türspalt zur Zarge (Bezeichnung "0"). Bei der Montage der Scharniere Al leicht im 4 mm- Türspalt zwischen Tür und Zarge (Bezeichnung "4") sind die Befestigungsschrauben bei geschlossener Tür unzugänglich abgedeckt.
Kombination von Baureihen 6 und 8 untereinander
Die Vielzahl der Kombinationsmöglichkeiten erlaubt den Einbau von Türen in Rahmen der Baureihen 6 und 8 und die Kombination verschiedener Profilgrößen miteinander.
Aushebbare Türen müssen mit gleichartigen Scharnieren bestückt werden, festmontierte Türen erhalten jeweils mindestens ein rechtes und linkes Scharnier.
Die Scharnierbolzen müssen vor dem Einbau mit Fett versehen werden.
Anordnung eines rechten und eines linken Scharniers zum Bau einer gegen Ausheben gesicherten Tür.
F = 500 N
Unabhängig von Baureihe und Ausführung weisen alle Scharniere Al leicht die hier dargestellten Anschlussmaße auf.
Scharniere Al leicht werden als komplette Sätze für alle gängigen Kombinationen von Profilen untereinander und mit Flächenelementen angeboten.
Die Sätze bestehen jeweils aus 2 Scharnierlappen und dem Scharnierbolzen sowie den Befestigungselementen (Schrauben und Nutensteine) für die jeweiligen Profilbaureihen.
Der Scharnierbolzen ist den Scharnieren jeweils beigelegt. Er wird in einen der Scharnierlappen eingepresst. Durch die geeignete Einbaurichtung des Bolzens in den Scharnierlappen lassen sich rechte oder linke Scharniere erzeugen.