• |
  • |
  • |
Vergleichsliste0
Zuletzt angesehen

Friktionsgelenk 8 Doppelgelenk 80

Artikel-Nr.: 0.0.651.16
Friktionsgelenk 8 Doppelgelenk 80
Friktionsgelenk 8 Doppelgelenk 80
Friktionsgelenk 8 Doppelgelenk 80
Friktionsgelenk 8 Doppelgelenk 80
Besondere Produktmerkmale:
3 Friktionsgelenke
4 Anschlussplatten, Al, natur
4 Halbrundschrauben M8x22, St, verzinkt
Anwendungs- und Montagehinweise
Eigenschaften
Baureihe   = Arbeitsplatzsystem
Liefereinheit   = 1 Stück
Moment M = 200 Nm
Gewicht [g] m = 1005 g
Video Titel / Inhalt Größe Format Download
item Neuheiten Arbeitsplatzsysteme Herbst 2012
Innovationen mit System.
24 MB MPEG4
Anmelden


Klassifizierungen sind branchenübergreifende Produktdatenstandards und dienen unter anderem der strukturierten Verarbeitung in ERP- oder E-Business-Systemen.Sie benötigen die Klassifizierungsdaten aller item-Produkte für Ihr E-Procurement-System? Sprechen Sie uns gerne an.
eCl@ss 4.0 21100201
eCl@ss 4.1 21100201
eCl@ss 5.0 21100201
eCl@ss 5.1 21100201
eCl@ss 6.0.1 21100290
eCl@ss 7.1 21100290
UNSPSC 7.0 56111905
UNSPSC 9.0 56111905
Zolltarifnummer 84879090


Darf es etwas mehr sein? Kein Problem, denn mit Friktionsgelenken 8 80 bauen Sie individuelle, belastbare Schwenkvorrichtungen.
Das Gelenk ermöglicht im Vergleich zum Friktionsgelenk 40 eine verdoppelte Stützweite bzw. eine verdoppelte Tragkraft. Die zweifache Verschraubung sorgt zusätzlich für mehr Sicherheit.
Die Bremse des Friktionsgelenks lässt sich feinfühlig einstellen, damit der Schwenkarm einfach zu positionieren, jedoch nicht schwer zu bewegen ist.
Die vormontierten Sätze werden anschlussfertig mit Schrauben geliefert. Die Verschraubung kann stirnseitig in den Kernbohrungen von Profilen 8 80 oder nutseitig erfolgen. Verdrehsicherungen mit Presspassung in den Profilnuten sorgen für spielfreie Verbindungen.
Die maximale Momentenbelastung eines Anschlussgelenks 80 beträgt 45 Nm, das Doppelgelenk 80 darf mit 200 Nm belastet werden.
Der Anschluss kann an eine horizontal oder vertikal verlaufende Profil-Nut erfolgen. Die stirnseitige Anbindung an die Profile ist ebenfalls möglich.
Alle Gelenke erlauben eine Rotation um 360° und sind im Reibmoment einstellbar.