• |
  • |
  • |
Vergleichsliste0
Zuletzt angesehen

Teleskop-Profil 8 80x40, natur

Artikel-Nr.: 0.0.608.49
Teleskop-Profil 8 80x40, natur
Teleskop-Profil 8 80x40, natur
Teleskop-Profil 8 80x40, natur
Teleskop-Profil 8 80x40, natur
Besondere Produktmerkmale:
Eigenschaften
Baureihe   = Baureihe 8
Material   = Al, eloxiert
Eigenschaft   = natur
Liefereinheit   = Zuschnitt max. 6000 mm
Fläche A = 9.61 cm2
Flächenträgheitsmoment um x-Achse Ix = 77.15 cm4
Flächenträgheitsmoment um y-Achse Iy = 20.58 cm4
Flächenträgheitsmoment Torsion It = 44.2 cm4
Widerstandsmoment um x-Achse Wx = 19.29 cm3
Widerstandsmoment um y-Achse Wy = 10.29 cm3
Gewicht spez. Länge [kg/m] m = 2.59 kg/m
Zubehör für Teleskop-Profil 8 80x40, natur
Produktbezeichnung Artikel-Nr.: Menge
Teleskop-Innenprofil 8 80x40, natur Teleskop-Innenprofil 8 80x40, natur 0.0.608.50 Zuschnitt max. 6000 mm
Teleskop-Anschlusssatz 8 80x40 Teleskop-Anschlusssatz 8 80x40 0.0.608.57 1 Satz
Teleskop-Feststellsatz 8 80x40 Teleskop-Feststellsatz 8 80x40 0.0.608.48 1 Satz
Teleskop-Rastbolzen 8 80x40 Teleskop-Rastbolzen 8 80x40 0.0.609.73 1 Satz
Teleskop-Anschlussplatte 8 80x40, weißaluminium ähnlich RAL 9006 Teleskop-Anschlussplatte 8 80x40, weißaluminium ähnlich RAL 9006 0.0.604.60 1 Stück
Dienstleistung Artikel-Nr.: Menge
Sägebearbeitung für kleine Querschnitte 0.0.026.30 1 Stück
Klassifizierungen sind branchenübergreifende Produktdatenstandards und dienen unter anderem der strukturierten Verarbeitung in ERP- oder E-Business-Systemen.Sie benötigen die Klassifizierungsdaten aller item-Produkte für Ihr E-Procurement-System? Sprechen Sie uns gerne an.
eCl@ss 4.0 22041415
eCl@ss 4.1 22041415
eCl@ss 5.0 23210192
eCl@ss 5.1 23210192
eCl@ss 6.0.1 23210192
eCl@ss 7.1 23240190
UNSPSC 7.0 31162703
UNSPSC 9.0 31162703
Zolltarifnummer 76042100


Das Teleskop 8 80x40 ist eine belastbare Strebe mit verstellbarer Länge. Es ist besonders für die Höhen- oder Neigungseinstellungen von Betriebseinrichtungen geeignet. Die einstellbaren Gleitlager und die erhöhte Stützweite erlauben es außerdem, dieses Teleskop auch zum Bau von längenverstellbaren Tischbeinen einzusetzen.
Das Teleskop-Profil 8 80x40 übernimmt die Stütz- und Führungsfunktion des Innenprofils. Die Anbindung des Außenprofils kann stirnseitig direkt an einer Profilnut oder über Verbindungselemente (z. B. Gelenk 8 80x40) erfolgen.
Das gleitgeführte Teleskop-Innenprofil 8 80x40 wird entweder mit dem Teleskop-Feststellsatz 8 80x40 in beliebiger Höhe fixiert oder an vorher eingebrachten Bohrungen mit Hilfe des Teleskop-Rastbolzens 8 80x40 verriegelt.
Das Teleskop-Innenprofil 8 80x40 (Länge B) sollte um 20 mm kürzer als das Teleskop-Profil 8 80x40 (Länge A) sein, um vollständig in das montierte Teleskop eingeschoben werden und den Hub H maximal nutzen zu können.
Max. Belastung in Teleskoprichtung: 750 N
Lmin. = A + 20 mm
Lmax. = Lmin. + H
B ≥ H x 1,2 ^ B ≥ H + 60 mm
B ≤ A - 20 mm
Der Teleskop-Anschlusssatz 8 80x40 beinhaltet alle Komponenten zur Anbindung des Teleskop-Profils 8 80x40 sowie zum Bau eines Teleskops:
a = Teleskop-Anschlussplatte 8 80x40
b = Teleskop-Abdeckkappe 8 80x40
c = Teleskop-Gleitkappe 8 80x40
Die Teleskop-Anschlussplatte 8 80x40 wird mit dem Teleskop-Profil verschraubt und erlaubt vielfältige Befestigungsmöglichkeiten an eine beliebige Anschlusskonstruktion.
Zur Befestigung der Teleskop-Abdeckkappe (mit dem Teleskop-Profil 8 80x40) und der Teleskop-Gleitkappe (mit dem Teleskop-Innenprofil 8 80x40) liegen dem Teleskop-Anschlusssatz gewindeformende Schrauben DIN 7500 bei.
Nach dem Einschieben des Teleskop-Innenprofils werden die Gleitlager der Teleskop-Gleitkappe und -Abdeckkappe über die Schrauben M2,5x30 (SW 1,5) spielfrei eingestellt.
Zur vielfältigen Anbindung des Innenprofils an eine Anschlusskonstruktion ist die zusätzlich erhältliche Teleskop-Anschlussplatte 8 80x40 geeignet. Sie dient zur Verschraubung mit Komponenten der Baureihe 8 oder beliebigen Bauteilen. Dazu sind bereits entsprechende Durchgangsbohrungen und Senkungen in der Anschlussplatte vorgesehen.
Funktion der Bohrungen in der Teleskop-Anschlussplatte:
d = Befestigung am Teleskop-Profil 8 80x40 mit Schrauben M6x22
e = Befestigung am Teleskop-Innenprofil 8 80x40 mit Schrauben DIN 7984-M5x20
f = Durchgangsbohrung ⌀ 6,3 zur Adaptierung weiterer Produkte am Teleskop-Innenprofil 8 80x40
g = Durchgangsbohrung ⌀ 8,5 zur Adaptierung weiterer Produkte am Teleskop-Profil 8 80x40 durch Einpressen einer Mutter M8
Die Bearbeitung der Teleskop-Profile zum Einsatz des Teleskop-Feststellsatzes oder -Rastbolzens übernimmt Ihr lokaler item-Partner auf Wunsch für Sie.
Zur seitlichen Verbindung von Teleskop-Profilen 8 80x40 wird empfohlen, das Profil im Bereich der zentralen Rippe mit Gewinden M6 zu versehen und Automatik-Verbindungssätze 8 zu verwenden.