• |
  • |
  • |
Vergleichsliste0
Zuletzt angesehen

Stulptürarretierungssatz 8

Artikel-Nr.: 0.0.671.94
Stulptürarretierungssatz 8
Stulptürarretierungssatz 8
Stulptürarretierungssatz 8
Stulptürarretierungssatz 8
Besondere Produktmerkmale:
2 Stulptürarretierungen, GD-Zn
4 Senkschrauben DIN 7991-M4x12
4 Nutensteine V8 St M4, St, verzinkt
Eigenschaften
Baureihe   = Baureihe X
Liefereinheit   = 1 Satz
Gewicht [g] m = 135.0 g
Zubehör für Stulptürarretierungssatz 8
Produktbezeichnung Artikel-Nr.: Menge
Türdichtadapterprofil X 8 – XMS, natur Türdichtadapterprofil X 8 – XMS, natur 0.0.672.47 Zuschnitt max. 3000 mm
Türschloss X 8 Zn Türschloss X 8 Zn 0.0.652.66 1 Satz
Video Titel / Inhalt Größe Format Download
11 MB MPEG4
Anmelden


Klassifizierungen sind branchenübergreifende Produktdatenstandards und dienen unter anderem der strukturierten Verarbeitung in ERP- oder E-Business-Systemen.Sie benötigen die Klassifizierungsdaten aller item-Produkte für Ihr E-Procurement-System? Sprechen Sie uns gerne an.
eCl@ss 4.0 22041422
eCl@ss 4.1 22041422
eCl@ss 5.0 23210192
eCl@ss 5.1 23210192
eCl@ss 6.0.1 23210192
eCl@ss 7.1 23240190
UNSPSC 7.0 31163101
UNSPSC 9.0 31163101
Zolltarifnummer 73269098


So sichern Sie zwei Türen in einem Vorgang! Mit dem Stulptürarretierungssatz 8 entstehen großzügige Doppeltüren ohne störenden Mittelpfosten. Die innovative Mechanik sorgt dafür, dass der passive Flügel automatisch arretiert wird, sobald der aktive Flügel geschlossen wird. Ein Schloss genügt, damit beide Türen sicher verriegelt werden.
Die Vorteile dieser item Innovation:
Schnelle Bedienung: Beide Türen werden gemeinsam mit einem einzigen Schloss gesichert. Der Anwender muss keine zusätzlichen Haken oder Schnapper lösen oder schließen.
Absolut sicher: Der Stulptürarretierungssatz 8 verriegelt beim Schließen automatisch den passiven Flügel, so dass die Doppeltüren nicht versehentlich aufgezogen werden können.
Keine Fehlbedienung: Die Mechanik wird nicht beschädigt, falls die Türen unvollständig geschlossen werden.
Völlig sauber: Wie bei der Baureihe XMS üblich, kann auch die Doppeltür durch das Türdicht-Adapterprofil 8 – XMS staubdicht verschlossen werden.
Der Stulptürarretierungssatz 8 ist der einfachste Weg, sichere Doppeltüren zu nutzen, durch die große Werkstücke ungehindert in eine Maschine gelegt werden können. Ob Wartungsöffnung oder Schutztür im Maschinenrahmen: Damit lassen sich höchste Anforderungen an Sicherheit, Sauberkeit und schnellen Zugang erfüllen.
Hinweise: Als mechanische Sicherung bietet sich das Türschloss X 8 Zn (0.0.652.66) an. Alle Befestigungsschrauben sind bei geschlossener Tür sicher abgedeckt. Für zusätzliche Sicherheit sorgt der Sicherheits-Sensor 8, 24V DC (0.0.658.28). Er funktioniert berührungslos und ohne mechanischen Verschleiß, dank manipulationssicherer RFID-Technologie.
Der Stulptürarretierungssatz 8 ist kompatibel zum 8er System. Somit ist die Realisierung einer Doppelflügeltür auch aus dem MB-Systembaukasten möglich.
Um ein Überschwingen des passiven Türflügels zu verhindern, muss dessen Schließbewegung im MB-System durch einen Türdichtanschlag 8 40 (0.0.617.31) oder im XMS-System durch das Türdichtprofil 8-XMS (0.0.649.89) / Türdichtprofil T1 (0.0.649.88) / Türdichtprofil T2 (0.0.649.87) begrenzt werden.
Der Stulptürarretierungssatz 8 ist kompatibel zu Profilen der Baureihe 8. Die Türen können mit Profilen 8 40x40 (E, leicht, normal) gebaut werden.
Bei der Montage der Türrahmen muss eine Stufenbohrung D15x12,3 verwendet werden. Sie können hierzu den Stufenbohrer, Klemmprofil 8 40x40 (0.0.265.21) verwenden.
Hinweis: Die durchgängigen, senkrechten Profile der Türen müssen mit einer stirnseitigen Abdeckkappe versehen werden, damit die Mechanik des Stulptürarretierungssatzes auslösen kann. Um ein Überschwingen des passiven Türflügels zu verhindern, muss dessen Schließbewegung durch einen Türdichtanschlag 8 40 (0.0.617.31) begrenzt werden.